Christiane-Larissa Apel

About Christiane-Larissa Apel

Keine
So far Christiane-Larissa Apel has created 143 blog entries.

Hexentanz: Informationsabend zur 12tlg. Seminarreihe „Nutze die Kraft deiner Inneren Helfer“, Montag 8.1. ab 19 Uhr

An diesem Abend erhalten sie alle Informationen zu der neuen Seminarreihe „Nutze die Karft deiner Inneren Helfer“, die Mitte Februar beginnt. In 12 Treffen in monatlichem Abstand lernen Sie Ihre Inneren Helfer kennen und erfahren, wie Sie Ihre Kraft, Energie und Liebe für sich nutzen können.
In lockerer Runde erkläre ich die Inhalte und den Ablauf; natürlich ist auch Raum für Fragen.
Dauer ca. 1,5 Stunden. Ein Ausgleich fällt nicht an, aber bitte anmelden!

2017-12-22T16:10:28+00:00

Abendseminar: „Willkommen 2018 – Lass Deine Wünsche wahr werden!“ am Donnerstag dem 4.1. ab 19 Uhr

Kaum eine Zeit eignet sich besser um sich klar auszurichten auf das vor uns liegende Jahr, als die Rauhnächte. Diese Spanne, die jeweils vom 21. Dezember bis zum 6. Januar geht, ist besonders zum Ende hin ideal, um sich Klarheit zu verschaffen, über das, was ich eigentlich will.

An diesem Abend verabschieden wir die zurückliegenden 12 Monate liebevoll und laden Lichtkristalle ein, uns bei der Umsetzung unserer Wünsche, Ziele und Visionen zu unterstützen. Wir reisen in unseren inneren Zaubergarten und säen die ersten Samen für die kommende Zeit.
Dauer ca. 2,5 Stunden, Vorkennntnsisse sind nicht erforderlich, eine Anmeldung schon. Asugleich 55,-€

2017-12-22T16:34:28+00:00

Abendseminar: Jahresausklang „Tschüß 2017 – Willkommen 2018“ am 29.12. ab 19 Uhr

  • Wir schauen zurück und verabschieden das alte Jahr
  • Wir genießen den Moment und die Gegenwart
  • Wir richten uns aus und heißen die Zukunft willkommen.

Sie begegnen Lichtkristallen und Inneren Helfern und werden gut ausgestattet und voller Tatendrang in die neue Zeit gehen!

Werden Sie zum Schöpfer Ihres Lebens!

Ausgleich 55,-€, 19 – ca. 21:00 Uhr; eine Anmeldung ist erforderlich.

2017-11-10T16:16:14+00:00

Neu in Eckernförde / Carlshöhe: Abendseminar „Aura-Arbeit für den Alltag“ am 19.12. von 19 – ca. 21:30 Uhr

Themen u.a.: Hintergründe, Zusammenhänge, Wege der Selbsthilfe!
In diesem Seminar lernen Sie, sich abzugrenzen sowie Ihr Energiefeld, Ihre Aura zu reinigen und sauber zu halten. Mehr unter „Seminare“.
Ausgleich 49,-€ incl. Schrpit, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich,
eine Anmeldung schon.

Achtung: Veranstaltungsort ist „Der Raum der Stille“, Eckernförde / Carlshöhe, Haus 44, 1. OG

2017-11-10T16:08:20+00:00

Abendseminar „Deine Inneren Helfer“ am 30.11. von 19 – 21:30 in Altenholz

In uns schlummern Ressourcen, die wir in den meisten Fällen nicht nutzen, ja nicht einmal wissen, dass sie existieren.
Es gibt unsere Inneren Helfer, und es sind viel viel mehr als wir denken.
Das Innere Kind ist den meisten Menschen bekannt, vielleicht auch noch der Innere Heiler, aber wer weiß schon, dass es einen Inneren Schmied gibt – die Innere Kräuterfrau – den Inneren Architekten!
Ich möchte Sie mit einigen Ihrer unermüdlichen Inneren Helfer und Helferinnen bekannt machen, Sie einander vorstellen und Ihnen zeigen, wie Sie in Kontakt bleiben und diese Kräfte für sich nutzen können.
In der jetzigen Zeit können wir diese Ressourcen in unserem Inneren nutzen, uns von Altem lösen und neue, hellere Wege beschreiten.

Ausgleich 49,-€; 19 – 21:30 Uhr, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich,
eine Anmeldung schon.

 

 

2017-11-10T16:04:00+00:00

Terminverschiebung auf den 27.11. Hexentanz: Die Energien der 5. Dimension: Raftan, Hiam’Anastra und Tora’An’Taria. 13.11. ab 19 Uhr

Es geht mit Riesenschritten in die 5. Dimension, die stetige Frequenzerhöhung ist für uns alle spürbar, auch wenn wir es nicht so benennen.
Viele Menschen fühlen sich verwirrt und unsicher, haben Schlafstörungen, ihnen ist schwindelig, sie haben Kopfschmerzen oder andere körperliche Symptome, für die es keine schulmedizinische Erklärung gibt.
Was verbirgt sich dahinter? Was bedeutet 5. Dimension? Und wie kann ich mir helfen?

Wir erhalten Unterstützung aus der geistigen Welt durch neue Energien und Anpassungen in unserem Chakrasystem.

Es gibt viele Wege, ich zeige Ihnen einige davon:
Raftan – Anhebung der persönlichen Grundschwingung
Hiam’Anastra – die Verbindung der Aspekte
Tora’An’Taria – das Chakrasystem der neuen Zeit

13.11. von 19 – ca. 21 Uhr

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung erforderlich.

2017-11-12T15:45:13+00:00

Hexentanz in Altenholz: Sa’Maa’Tah – Ein Weg der neuen Zeit am 11.11. um 11 Uhr und am 5.12. um 19 Uhr

Wir alle spüren es, mal mehr, mal weniger: wir sind auf dem Weg in eine neue Zeit.
Jetzt liegt es an uns, unser Leben, unser Miteinander und die Welt um uns herum zu gestalten und zu erschaffen.
Die geistige Welt lädt uns dazu ein und empfängt uns mit offenen Armen. So ist bereits ein Feld geschaffen, in dem diese Neuzeit schon präsent ist, das Feld Quin‘Taas.

Die Sa’Maa‘Tah-Schritte führen uns in dieses Feld zum Sa’Maa‘Tah-Tempel, sie bringen uns mit unserem tiefsten Seelenkern in Kontakt und unterstützen uns auf dem Weg in unsere Schöpferkraft. Sie fordern uns auf, unserem inneren Ruf zu folgen und unsere Fähigkeiten zu leben.

Die Sa’Maa’Tah-Schritte sind eine Ausbildung, die uns wieder mit unseren Fähigkeiten in Kontakt bringt und uns hilft, uns zu erinnern wer wir wirklich sind.  Dabei werden wir auf unserem Weg voller Liebe und Kraft geführt und gehalten.

An diesem Termin kommen Sie mit der Energie der Sa’Maa’Tah-Schritte in Berührung und können ihre große Kraft erfahren. So können Sie spüren, ob dieser Weg Ihr Weg ist.

Sie bekommen alle notwendigen Informationen zu den Inhalten, den Hintergründen, dem Ablauf und den Kosten.

Gemeinsam hören wir den ersten Sa’Maa’Tah-Schritt und besprechen alle anfallenden Themen.

Die Teilnahme ist kostenlos, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Ich bitte um Anmeldung. Dauer ca. 2 Stunden.

2017-11-10T15:29:31+00:00

Energien sind lebendig oder: wie lerne ich, Eigenverantwortung anzunehmen?

Was ist die wichtigste Botschaft der neuen Zeit?

Wir sind Schöpfer unserer Lebenswirklichkeit!

Wie zu jedem Thema, das uns im Moment begegnet, gibt es auch in der spirituellen Welt eine Vielzahl von Erklärungsmodellen, Botschaften, Nachrichten und entsprechenden Hinweisen darauf, wie und in welche Richtung wir unsere Lebenswirklichkeit gestalten sollten. Einmal, um für uns selbst ein besseres und glücklicheres Leben zu erreichen, zweitens, um die Gesellschaft, unser Umfeld, die Welt, in der wir leben so zu gestalten, dass sie auch anderen eine friedvolle Heimat sein kann, Mensch wie Tier, Natur wie Planeten. Denn immer mehr Menschen haben erkannt, dass die alleinige Konzentration auf die Neugestaltung des eigenen Lebens nicht ausreicht. Wir müssen uns mehr und mehr damit beschäftigen, wie wir die Welt umgestalten wollen – in ein Paradies für uns alle.

In vielen dieser Modelle werden wir darauf hingewiesen, dass wir eben genau diese  Verantwortung für unser Leben und unsere Welt übernehmen müssen und können.
Auch hierzu gibt es verschiedenste Wege. Nichts läge mir ferner, als die, die nicht meine sind, abzulehnen oder zu erklären, warum sie falsch sind. Sie sind eben nur einfach nicht meine.

Was macht einen Weg zu meinem Weg?

Meine Seele muss in Resonanz gehen, zu dem, was ich höre und erfahre. Und ich bin fest davon überzeugt, dass diese Wahrheit auch für die gilt, die weder einen Weg suchen noch an die Existenz der Seele glauben. Wenn ich nicht im tiefsten Innern, im Grunde meines Herzens spüre, dass die Beschreibung der Welt und ihrer Zusammenhänge, die ich für richtig halte, wahr ist, werde ich weder für mich selbst noch für das große Ganze sinnhaft und erfüllend wirken können. Ich werde das Leben weder  wirklich genießen noch es nach meinen Wünschen gestalten können.

Aber das können wir. Wenn unsere […]

2017-09-17T21:24:20+00:00