Christiane-Larissa Apel

About Christiane-Larissa Apel

Keine
So far Christiane-Larissa Apel has created 139 blog entries.

Entfällt: Hexentanz – Deine Inneren Helfer am 04.09. / neuer Termin folgt.

Wir haben viel mehr Innere Helfer als wir wissen. Neben dem Inneren Kind und dem Inneren Heiler, dem Kraftttier und dem Schutzengel gibt es einen Inneren Krieger, unsere Innere Gottesmutter, einen Inneren Architekten und noch viele mehr. Sie alle warten darauf, uns unterstützen zu können.
An diesem Abend lernen Sie einige Ihrer Inneren Helfer kennen, erfahren, wie Sie mit Ihnen in Kontakt treten können und was Sie in der Seminarreihe erwartet, die in Kürze startet.

2017-09-02T20:07:43+00:00

Energien sind lebendig oder: Wie komme ich in die Eigenverantwortung?

Was ist die wichtigste Botschaft der neuen Zeit?

Wir sind Schöpfer unserer Lebenswirklichkeit!

Wie zu jedem Thema, das uns im Moment begegnet, gibt es auch in der spirituellen Welt eine Vielzahl von Erklärungsmodellen, Botschaften, Nachrichten und entsprechenden Hinweisen darauf, wie und in welche Richtung wir unsere Lebenswirklichkeit gestalten sollten. Einmal, um für uns selbst ein besseres und glücklicheres Leben zu erreichen, zweitens, um die Gesellschaft, unser Umfeld, die Welt, in der wir leben so zu gestalten, dass sie auch anderen eine friedvolle Heimat sein kann, Mensch wie Tier, Natur wie Planeten. Denn immer mehr Menschen haben erkannt, dass die alleinige Konzentration auf die Neugestaltung des eigenen Lebens nicht ausreicht. Wir müssen uns mehr und mehr damit beschäftigen, wie wir die Welt umgestalten wollen – in ein Paradies für uns alle.

In vielen dieser Modelle werden wir darauf hingewiesen, dass wir eben genau diese  Verantwortung für unser Leben und unsere Welt übernehmen müssen und können.
Auch hierzu gibt es verschiedenste Wege. Nichts läge mir ferner, als die, die nicht meine sind, abzulehnen oder zu erklären, warum sie falsch sind. Sie sind eben nur einfach nicht meine.

Was macht einen Weg zu meinem Weg?

Meine Seele muss in Resonanz gehen, zu dem, was ich höre und erfahre. Und ich bin fest davon überzeugt, dass diese Wahrheit auch für die gilt, die weder einen Weg suchen noch an die Existenz der Seele glauben. Wenn ich nicht im tiefsten Innern, im Grunde meines Herzens spüre, dass die Beschreibung der Welt und ihrer Zusammenhänge, die ich für richtig halte, wahr ist, werde ich weder für mich selbst noch für das große Ganze sinnhaft und erfüllend wirken können. Ich werde das Leben weder  wirklich genießen noch es nach meinen Wünschen gestalten können.

Aber das können wir. Wenn unsere […]

2017-08-08T11:50:18+00:00

Hexentanz in Altenholz: Deine Inneren Helfer am 31.07. von 19 – ca. 21:30 Uhr

Wir haben viel mehr Innere Helfer als wir wissen. Neben dem Inneren Kind und dem Inneren Heiler, dem Kraftttier und dem Schutzengel gibt es einen Inneren Krieger, unsere Innere Gottesmutter, einen Inneren Architekten und noch viele mehr. Sie alle warten darauf, uns unterstützen zu können.
An diesem Abend lernen Sie einige Ihrer Inneren Helfer kennen, erfahren, wie Sie mit Ihnen in Kontakt treten können und was Sie in der Seminarreihe erwartet, die im Herbst startet.

2017-07-10T11:22:52+00:00

Wie Innen so Außen – oder Die Ordnung der Inneren Kräfte

Ich war aufgefordert für das Magazin „Impulse“ einen Beitrag zum Thema „Innere und äußere Ordnung“ zu schreiben.
Der erste Impuls: Ordnung – aufräumen – ach nee…und…was hat das mit Spiritualität zu tun?
Der zweite: Doch, da ist was dran, ich haben durchaus schon erlebt, dass die Ordnung um mich herum sehr wohl ein Spiegel für meine innere Ordnung ist.
Dennoch: irgendetwas sperrt sich bei diesem Begriff, vielleicht, weil wir so gewohnt sind, mit Ordnung etwas Vorgegebenes, Starres, Regelhaftes zu verbinden. Da wird eher der Elternteil in uns angesprochen als der des Kindes.

Warum überhaupt Ordnung? Warum folgen wir nicht dem Credo „Alles fließt – alles hat seinen Sinn, am besten greife ich da gar nicht ordnend ein, sondern lasse die göttliche Weisheit wirken“?

Im Großen und Ganzen betrachtet, gemessen an vielen vielen Inkarnationen ist das sicher ein gangbarer Weg. Aber wir er-leben unser Leben eben nicht in diesen zeitlichen Dimensionen.
Wir sind eben noch eingebunden in Alltag, kollektive Abläufe, in Lebensumstände, die sich an der Dualität orientieren und in deutlich kürzeren Intervallen wahrgenommen werden.
Wir sind gerade in dieser Zeit einer Informations- und Impulsfülle ausgesetzt, die schon mal etwas Ordnung vertragen kann. Es ist sonst so unendlich schwer, sich zurecht zu finden und nicht zu ertrinken in all dem, was da innen und außen auf uns nieder geht.

Gerade jetzt ist es wichtig, den Fokus zu halten, auf das, was uns gut tut, auf das Positive, auf unsere Visionen und Wünsche, auf das, was uns wichtig ist: Menschen, Tiere, Natur, was immer es ein mag.

Ich werde nicht müde zu betonen, dass wir Unterstützung erfahren aus der geistigen Welt. Man könnte umgangssprachlich sagen: die Engel warten nur darauf, uns zu helfen…wenn wir es denn gestatten und wenn wir einigermaßen klar aussenden, was wir möchten, […]

2017-07-10T16:40:27+00:00

Noch nie war es so einfach wie jetzt – oder Warum es lohnt, den ersten Schritt zu gehen!

Es gibt sie, die Qualität von Zeit. Wir haben in der Schule gelernt, dass Zeit etwas mit Quantität zu tun hat, aber wir alle wissen, dass es auch eine Qualität von Zeit gibt.

Ich lasse einmal außen vor, dass es Zeit in der linearen Form in der wir sie wahrnehmen, eigentlich gar nicht gibt und dass sie lediglich ein Konstrukt unseres Geistes ist, um Orientierung zu behalten. Würden wir alles – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft – gleichzeitig erleben, würden wir schlicht gesagt  durchdrehen.

Belassen wir es bei der Qualität von Zeit. Jede/r kennt es: diese Phasen im Leben, in denen alles gelingt und diese anderen, in denen wir feststecken oder es sich zumindest so anfühlt. Meistens verbinden wir das singulär mit unserem ganz persönlichen Leben und Erleben, halten uns für einen Einzelfall, eben einen der vom Leben gerade begünstig wird, eine gute Phase hat oder  einen besonders unglücklichen, dem gerade – von wem auch immer – besonders viele Steine in den Weg gelegt werden.

Was wir dabei häufig übersehen ist der Aspekt der Qualität der Zeit „um uns herum“, die Energie in der wir uns bewegen. Diese Energie verändert sich, in leichten Wellen für uns im Alltag wahrnehmbar, aber vor allem im großen Ganzen, ganz grundsätzlich, für jedermann und jedefrau!

Die Schwingung, man könnte sagen der Gradmesser der Energie in und mit der wir leben, hat sich erhöht!
Es gibt inzwischen Heilmethoden und Wege der Bewusstseinserweiterung, die uns leicht, einfach und schnell von uralten Blockaden und Mustern befreien und uns Quantensprünge in der Erkenntnis gestatten. Und das in einer Zeitspanne, die noch vor kurzem undenkbar war.

Die Zeit ist reif! Das neue Zeitalter steht zum Greifen nah vor uns.
Wir stehen an der Schwelle und müssen uns entschieden, ob wir sie überschreiten […]

2017-05-12T11:42:15+00:00

Hexentanz in Altenholz: Kryonschule – die Bewusstseinschule der neuen Zeit! am 25.4. von 19 – 20:30 Uhr

Es gibt viele Wege ins spirituelle Erwachen, hier stelle ich Ihnen einige davon vor. An diesem Abend tauchen wir ein in die Energie der neuen Zeit, ich informiere Sie über die 48 Schritte und die Sol’A‘Vana-Schritte. Sie hören Wissenswertes zu Lichtkristalle, was das Wissen um die kosmische Herkunft unf der Kontakt zur persönlichen Engelsgruppe bewirken können und vieles mehr.
Ich stelle mich vor, berichte von meinen Erfahrungen, wir hören gemeinsam Channelings. Natürlich beantworte ich alle Fragen, die auftauchen.

19 – 21:30 Uhr, Eintritt frei, Anmeldung erforderlich.

2017-04-04T22:32:19+00:00