Es gibt 2 neue Essenzen: „Ich Bin“ und „Schutz“

2 neue Essenzen sind entstanden:

Die „Ich bin“-Essenz bringt in Verbindung mit dem göttlichen Kern und lässt spirituell wachsen.
Die Essenz hilft, die eigene Macht anzunehmen und löst energetische Muster, die nicht mehr dienlich sind.
Sie ist energetisiert von Melek Metatron und Erzengel Uriel.

Die Essenz „Schutz“ wurde energetisiert vom aufgestiegenen Meister Maha Cohan.
Sie bildet ein schützendes Gitternetz um die Aura und hilft, Abstand zu halten.
Sie verbindet mit dem Schutzengel und behütet die Seele.

2015-06-18T00:38:12+00:00