Termin 28.06.2021

So wie sich die Welt verändert, verändert sich unser Chakrasystem. Man könnte sagen, es lernt und passt sich der neuen Zeit, besser: den neuen Anforderungen an.
Manche Aufgaben haben wir bewältigt, viel neue kommen auf uns zu – als Kollektiv aber auch individuell. Wir stehen vor einem spirituellen Quantensprung!

Die Vereinigung der Chakren, eine gute Erdung und die Fähigkeit, die neuen, einströmenden Energien aufzunehmen, spielen dabei eine Schlüsselrolle.
Tora’An’Taria ist die Energie, die uns ermöglicht, die nächsten Schritte zu gehen, offen und bereit zu sein für das, was vor uns liegt. Es ist eine Energie, die der Jetzt-Energie voraus ist, Tora’An’Taria lässt uns bereits jetzt spüren, wie es nach dem Dimensionswechsel sein wird.
Durch sie wird das Chakrasystem dem Fluss der Neuen Zeit angepasst, so wird die persönliche spirituelle Entwicklung angestoßen und beschleunigt.
In dem Seminar erläutere ich die Hintergründe und die Wirkung von Tora’An’Taria. Wir aktivieren diese Energie in unserem System und bereiten uns so optimal vor auf das was kommt. Es gibt Meditationen sowie Anleitungen für den „Hausgebrauch“.

Termin 28.06. Eine Teilnahme ist persönlich und via Zoom möglich.
Beginn 20:00, Ende ca. 22:00 Uhr
Ausgleich incl. Script 40,-€.

Weitere Details unter https://www.larissa-apel.de/die-chakren-toraantaria/