Grundausbildung in 2 Modulen: Wahrnehmung – Reinigung – Pflege der Aura – Modul 1, 28. + 29.4.

.

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Aber ich seh‘ doch gar nichts!“ Doch, auch Sie können das Energiefeld anderer Menschen sehen, spüren oder erfühlen.
In dieser Grundausbildung lernen Sie, ehrlich und liebevoll mit sich selber in Kontakt zu kommen, Hindernisse zu erkennen und stockende Energien sanft wieder in Fluss zu bringen.
Sie lernen, die eigene und die Energie der anderen Teilnehmer/innen wahrzunehmen!
Wir beschäftigen uns mit den unterschiedlichen Theorien zur Aura-Arbeit, der Wirkung von Energievampiren, energetischen Werkzeugen sowie inneren und himmlischen Begleitern.
Neben der Theorie gibt es vor allem viel Praxis. Zu zweit setzen Sie alles Erlernte sofort in die Tat um. Und Sie werden überrascht sein, wie viel da „passiert“. Wir werden sehr viel üben, sowohl an und mit uns selbst als auch mit einem Partner / einer Partnerin.
Wenn Sie Lust haben, sich auf diese Reise einzulassen, verspreche ich Ihnen spannende, berührende Momente. Und vielleicht erleben Sie sogar tiefgreifende Veränderungen.

Mehr zu den Inhalten unter Fortbildungen/Ausbildung: Wahrnehmung – Reinigung – Pflege der Aura.

28. + 29.4. Modul 1; Modul 2 am 26. + 27.5., 10 – 17 Uhr
Ausgleich: 175,-€ je Modul, Frühbucher bis 15.März 150,-€
Modul 1 ist einzeln buchbar.
Ergänzungstermin: Aura-Arbeit für Tiere am 9.6.