Die Schwingungen erhöhen sich – unaufhaltsam, ständig! Immer mehr neue, hochwirksame Energien kommen zu uns.

Und das in einer so hohen Frequenz, dass die „alten“ Wege nicht mehr als Transportlinien taugen. Natürlich exisiteren die bekannten Meridiane noch, doch sie können die extrem hohen Lichtfrequenzen nicht mehr halten: Tora’An’Taria, Na’Naam-Energie, Shadees, das Prosonodolicht und viele andere, die es bereits gibt und die uns erwarten.
Bei ihnen allen geht es um Licht, um die Ausdehnung unseres Bewusstseins und unseres Lichtkörpers. Bei ihnen allen geht es darum, Heilung und Erkenntnis auf einem ganz neuen Niveau zu erleben und  wirklich die nächste Ebene unseres Seins zu erreichen.
Damit diese wunderbaren, heilsamen Behandlungsimpulse wirken und wir sie nutzen können, braucht es mehr als das alte System. Es braucht ein neues Netz an Verbindungen.

Eine Anwendung bei einem Meridianarchitekten legt den Grundstein, um dieses neuen Wege, die
neuen Leylines, die eine höhere Schwingung “aushalten”, bewusst anzulegen, auszubauen und weiter zu entwickeln. Unterstützt wird dieser Prozess von Thronenengel Nathaniel und einer speziell für diesen Vorgang “zuständigen” Engelsgruppe.

Mehr dazu unter  https://www.larissa-apel.de/meridianarchitekt/

oder in einem persönlichen Gespräch.

Kontakt: info@larissa-apel.de / 0431/88784981